Christof Nardin
Bn

Klangforum Wien

»Und so wie die Kunst selbst ist auch das Klangforum Wien nichts anderes als eine durch ihr Metier nur sehr behelfsmäßig getarnte Veranstaltung zur Verbesserung der Welt. Wenn sie das Podium betreten, wissen die MusikerInnen des Ensembles, dass es nur um eines geht: Um alles. Eros und Unbedingtheit dieses Wissens machen das Besondere der Konzerte des Klangforum Wien.«

Das Klangforum Wien ist das Ensemble für Neue Musik. An die 500 Kompositionen hat es uraufgeführt, es blickt auf eine Diskographie von mehr als 70 CDs, auf eine Reihe von Preisen und Auszeichnungen und auf mindestens 2000 Auftritte in den ersten Konzert- und Opernhäusern Europas, Amerikas und Japans, bei den großen Festivals ebenso wie bei jungen engagierten Initiativen.

Das Bueronardin arbeitet mit dem Klangforum Wien seit 2009 zusammen und gestaltete die neue visuelle Identität — vom Logo bis neuen Web-Auftritt in 2014.

 

bueronardin-klangforum-0999-ed

bueronardin-klangforum-0995-ed-cover

bueronardin-klangforum-website-neu-2